Navigation und Service

Sie befinden sich im Bereich:CHMP

Ausschuss für Humanarzneimittel

Ausschuss für Humanarzneimittel

Der Ausschuss für Humanarzneimittel (CHMP) ist im Rahmen des zentralen Zulassungsverfahrens für neue Arzneimittel für die wissenschaftliche Beurteilung der Antragsunterlagen zur Qualität, Wirksamkeit und Unbedenklichkeit (einschließlich der Umweltverträglichkeit) des Arzneimittels zuständig. Der wissenschaftliche Bewertungsbericht des CHMP bildet die Entscheidungsgrundlage für die Europäische Kommission zur Erteilung oder Versagung einer zentralen Zulassung eines Humanarzneimittels.

Der Ausschuss für Humanarzneimittel setzt sich aus Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern aus allen Mitgliedstaaten der EEA zusammen, nähere Informationen zum Committee for Medicinal Products for Human Use (CHMP) finden Sie auf den Seiten der Europäischen Arzneimittelagentur. Eine Übersicht aller zentral zugelassenen Arzneimittel entnehmen Sie dem Community Register of medicinal products for human use der Europäischen Kommission.