Navigation und Service

Im Blickpunkt

  1. BfArM-Tagung zur Abgrenzung von Arzneimitteln
  2. Rückruf von Chargen des Arzneimittels GlucaGen® HypoKit
  3. BfArM-Newsletter September 2016
  4. Erwinase® 10.000 I.E./ Durchstechflasche (Crisantaspase): Informationsbrief
Pressemitteilung

BfArM-Tagung zur Abgrenzung von Arzneimitteln

Geltende Regelungen bei der Einstufung stärker beachten Mehr

Pressemitteilung

Rückruf von Chargen des Arzneimittels GlucaGen® HypoKit

Patienten sollten prüfen, ob ihr Arzneimittel von diesem Rückruf betroffen ist Mehr

Newsletter

BfArM-Newsletter September 2016

Der Newsletter bietet monatlich aktuelle Beiträge und Informationen zu Themen des BfArM Mehr

Arzneimittel

Erwinase® 10.000 I.E./ Durchstechflasche (Crisantaspase): Informationsbrief

Lieferengpass und Anwendungshinweise für weitere Chargen 174aG116 und 177aG116 Mehr

BfArM-Tagung zur Abgrenzung von Arzneimitteln

(Geltende Regelungen bei der Einstufung stärker beachten Mehr

  1. Risikoinformationen Arzneimittel
  2. Risikoinformationen Medizinprodukte

Risikoinformationen Arzneimittel

26.09.2016Informationsbrief zu hormonalen Notfallkontrazeptiva (u.a. Postinor®): Neue …

Die Firma Gedeon Richter Pharma GmbH informiert über eine neue Empfehlung für Anwenderinnen von Leberenzyminduktoren. Zu den Wirkstoffen, die eine entsprechende Induktion auslösen, zählen zum …

14.09.2016Verschreibungspflicht von 3-Bromopyruvat (3-BP)

Abgabe von zur Anwendung beim Menschen bestimmten Arzneimitteln mit in der medizinischen Wissenschaft nicht allgemein bekannten Wirkungen ausschließlich auf ärztliche Verschreibung.

mehr

12.09.2016Hydroxyethylstärke (HES): Überprüfung des Nutzen-Risiko-Verhältnisses

Das Verwaltungsgericht Köln hat mit Beschluss vom 13.05.2016 die aufschiebende Wirkung des Widerspruchs gegen die Ruhensanordnung wiederhergestellt.

mehr

07.09.2016Rote-Hand-Brief zu GlucaGen® Hypokit (Glucagonhydrochlorid): Chargenrückruf …

Die Firma Novo Nordisk Pharma GmbH informiert darüber, dass 3 Chargen des GlucaGen® HypoKit in Deutschland zurückgerufen werden.

mehr

Zur Übersicht

Risikoinformationen Medizinprodukte

22.07.2016Metallkorrosion bei modularen Verbindungen zwischen Konusadapter (CoCr

Meldungen über Revisionsoperationen bei Hüftimplantatsystemen

mehr

20.07.2016DEHP als Weichmacher in Medizinprodukten aus PVC

Bewertung zur Sicherheit DEHP- und weichmacherhaltiger Medizinprodukte

mehr

19.05.2016Reinigung und Desinfektion von Hypothermiegeräten (Heater-Cooler-Units, HCUs) im …

Reinigung und Desinfektion von Hypothermiegeräten (Heater-Cooler-Units, HCUs) im Hinblick auf die Integrität des angeschlossenen Oxygenators

mehr

13.05.2016Urogynäkologische Anwendung chirurgischer Netzimplantate

Das BfArM möchte auf eine Veröffentlichung des SCENIHR zur Anwendung von chirurgischen Netzimplantaten in der urogynäkologischen Chirurgie aufmerksam machen.

mehr

Zur Übersicht

Top Themen

Forschung am BfArM: europäisch vernetzt für sichere und wirksame Arzneimittel und Medizinprodukte.

mehr

Übersicht zu aktuellen Lieferengpässen für Humanarzneimittel in Deutschland.

mehr

Beratung zu wissenschaftlichen oder verfahrenstechnischen Fragestellungen bei Entwicklung und Zulassung.

mehr

Zusatzinformationen

Risiken an das
BfArM melden