Navigation und Service

Sie befinden sich im Bereich:Sachverständigenausschuss

Sachverständigenausschuss für Betäubungsmittel nach § 1 Abs. 2 BtMG

48. Sitzung des Sachverständigenausschusses
nach § 1 Abs. 2 des Betäubungsmittelgesetzes (BtMG)
am 08. Mai 2017 um 13.00 Uhr im Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM, Bonn)

  Tagesordnung (TO)

TOP 1: Begrüßung

TOP 2: Ergänzung, Änderung, Annahme der Tagesordnung

TOP 3: Annahme des Protokolls der 47. Sitzung

TOP 4: Bericht des BMG

TOP 5: Bericht des BfArM

TOP 6: Neue Psychoaktive Substanzen (NPS)
Aufnahme weiterer NPS in die Anlagen des BtMG

6.1: Synthetische Cannabinoide
Aufnahme folgender synthetischer Cannabinoide in die Anlage II zu § 1 Abs.1 BtMG:
6.1.1 CUMYL-PeGaClone
6.1.2 CUMYL-5F-P7AICA (SGT-263)

6.2: Sonstige Stoffe
Aufnahme des folgenden Stoffes in die Anlage I zu § 1 Abs.1 BtMG:
6.2.1 1P-LSD (1-Propionyl-Lysergsäurediethylamid)

TOP 7: Ergänzungen der Anlage zum Neue-psychoaktive-Stoffe-Gesetz (NpSG)

7.1 Cannabimimetika / synthetische Cannabinoide
Erweiterung der vom NpSG erfassten Kernstrukturen um das
Carbazol-Ringsystem (Punkt 2.1 der Anlage zum NpSG)

7.2 Synthetische Opioide
Erweiterung der vom NpSG erfassten Stoffgruppen um die Stoffgruppe
der synthetischen Opioide

7.3 Tryptamine
Erweiterung der vom NpSG erfassten Stoffgruppen um die Stoffgruppe
der Tryptamine

TOP 8: Verschiedenes

Stand 02.05.2017