Navigation und Service

Sie befinden sich im Bereich:Empfehlungen des BfArM

Information Medizinprodukt

Referenz-Nr.: 00197/11

Das BfArM weist auf die Veröffentlichung des Landes Niedersachsen zum Verdacht  unrechtmäßiger CE-Kennzeichnung und Inverkehrbringens von chirurgischen Einmalinstrumenten vom 21.02.2011 hin.

Pressemitteilung des Niedersächsischen Ministeriums für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration.

Bei etwaigen Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte

Abteilung Medizinprodukte

Kurt-Georg-Kiesinger-Allee 3

53175 Bonn

Telefon: (0228) 207-5385 (Nichtaktive Medizinprodukte)

Telefon: (0228) 207-5306 (Aktive Medizinprodukte und In-vitro-Diagnostika)

Telefax: (0228) 207-5300

E-Mail: medizinprodukte@bfarm.de