Navigation und Service

Sie befinden sich im Bereich:Rote-Hand-Briefe und Informationsbriefe

Informationsbrief zu Zofran® (Ondansetron) und Generika: Risiko der QTc-Verlängerung

Datum 18.07.2013
Wirkstoff Ondansetron

Diese Mitteilung enthält aktualisierte Informationen für die intravenöse Anwendung von Ondansetron zur Prophylaxe und Behandlung von chemotherapieinduzierter Übelkeit, Brechreiz und Erbrechen (CINV), sowie neue Empfehlungen für die wiederholte Verabreichung und für die Dosierung bei älteren Patienten. Sie ergänzt den ebenfalls auf der BfArM-Homepage veröffentlichten Informationsbrief vom 14. August 2012.